Dynamic Web Pages: deutschsprachiger PHP Knotenpunkt seit 1999

Dynamic Web Pages : deutschsprachiges PHP-Handbuch : php _

 
   
  _  
 
<Was kann PHP? Ihre erste PHP-erweiterte Seite>
Letzte Aktualisierung: Sun, 23 Nov 2014
 

Kapitel 2. Kleines Tutorial

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen die Grundlagen von PHP in einem kleinen Tutorial vorstellen. Dieser Text behandelt nur das Erstellen von dynamischen Web-Seiten, obwohl PHP natürlich nicht nur dafür geeignet ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Was kann PHP?.

Mit PHP erweiterte Web-Seiten werden wie normale HTML-Seiten behandelt. Sie können sie genauso wie normale HTML-Seiten erstellen und bearbeiten.

Was brauche ich?

In diesem Tutorial gehen wir davon aus, dass auf Ihrem Server die PHP-Unterstützung aktiviert ist und dass die Dateiendung .php PHP zugeordnet ist. Auf den meisten Servern ist dies die Standardeinstellung für PHP-Dateien, aber fragen Sie bitte Ihren Server-Administrator, um sicherzugehen. Wenn Ihr Server PHP unterstützt, müssen Sie nichts machen. Erstellen Sie einfach Ihre .php-Dateien und legen Sie diese in Ihr Web-Verzeichnis - der Server wird sie dann für Sie parsen. Sie müssen nichts kompilieren und auch keine Zusatz-Tools installieren. Stellen Sie sich diese PHP-erweiterten Dateien wie normale HTML-Seiten mit einer ganzen Familie von "magischen" Tags, die Sie verschiedenste Dinge tun lassen, vor. Die meisten Webhoster unterstützen PHP auf ihren Servern. Wenn Ihr Hoster dies nicht tut, dann können Sie auf der Seiter PHP Links solche Hoster finden.

Angenommen, Sie möchten Bandbreite sparen und lokal entwickeln. In diesem Fall müssen Sie einen Webserver wie z.B. Apache und natürlich PHP installieren. Sehr empfehlenswert ist auch die Installation einer Datenbank wie z.B. MySQL.

Sie können diese Programme entweder eins nach dem anderen selbst installieren oder den folgenden einfacheren Weg gehen. Unser Handbuch bietet ausführliche Installationsanweisungen für PHP (dabei gehen wir davon aus, dass Sie schon einen Webserver installiert haben). Falls Sie Probleme bei der Installation von PHP haben, dann empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Fragen auf unserer Installations-Mailingliste stellen. Noch einfacher ist es, vorkonfigurierte Pakete für Ihr Betriebssystem zu benutzen, die alle oben genannten Programm mit einigen wenigen Mausklicks installieren. Es ist ziemlich einfach, einen Webserver mit PHP-Unterstützung auf jedem Betriebssystem, wie MacOSX, Linux oder Windows, aufzusetzen. Unter Linux sind rpmfind und PBone hilfreich, wenn Sie RPM-Pakete suchen. Wenn Sie Pakete für Debian suchen, dann besuchen Sie bitte apt-get.



<Was kann PHP? Ihre erste PHP-erweiterte Seite>
Letzte Aktualisierung: Sun, 23 Nov 2014
 


powered by Hetzner
top Alle Rechte vorbehalten. © Dynamic Web Pages 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010 top

Werbung an/aus Werbung aus Werbung an