Dynamic Web Pages: deutschsprachiger PHP Knotenpunkt seit 1999

Dynamic Web Pages : deutschsprachiges PHP-Handbuch : ibase-connect _

 
   
  _  
 
<ibase_commit ibase_db_info>
Letzte Aktualisierung: Mon, 01 Sep 2014
 

ibase_connect

(PHP 3 >= 3.0.6, PHP 4, PHP 5)

ibase_connect --  Öffnet eine Verbindung zu einer InterBase-Datenbank

Beschreibung:

int ibase_connect ( string database [, string username [, string password [, string charset [, int buffers [, int dialect [, string role]]]]]] )

Stellt eine Verbindung zu einem InterBase-Server her. Das database-Argument muss ein gültiger Pfad zu einer bestehenden Datenbank des Servers sein. Ist der DB-Server nicht lokal, muss ihm - in Abhängigkeit vom benutzten Protokoll - ein 'hostname:' (bei TCP/IP), '//hostname/' (bei NetBEUI) oder 'hostname@' (bei IPX/SPX) vorangestellt werden. Die Parameter username und password können auch über die PHP-Konfigurations-Anweisungen ibase.default_user und ibase.default_password gesetzt werden. Charset ist der reguläre Zeichensatz der Datenbank. Mit buffers geben sie die Anzahl der Datenbank-Cache-Buffer (serverseitig) an. Ist der Wert 0 oder nicht angegeben, benutzt der Server seine Default-Werte. Mittels dialect bestimmen sie den Default-Wert des anzuwendenden SQL-Dialekts für alle Anweisungen während einer Datenbank-Verbindung (default ist der Client-seitig höchst verfügbare Dialekt).

Wenn ibase_connect() mit den selben Argumenten erneut aufgerufen wird, wird keine neue Verbindung hergestellt, sondern die ID der bereits geöffneten Verbindung zurück gegeben. Die Verbindung zum InterBase-Server wird am Ende des jeweiligen Skripts automatisch beendet, es sei denn, es wird vorher die Funktion ibase_close() aufgerufen.

Beispiel 1. ibase_connect()-Beispiel:

<?php
   $dbh
= ibase_connect ($host, $username, $password);
  
$stmt = 'SELECT * FROM tblname';
  
$sth = ibase_query ($dbh, $stmt);
   while (
$row = ibase_fetch_object ($sth)) {
       print
$row->email . "\n";
   }
  
ibase_close ($dbh);
?>

Anmerkung: Buffers existiert seit PHP4-RC2.

Anmerkung: Dialect wurde in PHP4-RC2 hinzugefügt. Er funktioniert ab der InterBase-Version 6.

Anmerkung: Role existiert seit PHP4-RC2. Er funktioniert ab der InterBase-Version 5.

Siehe auch: ibase_pconnect().



<ibase_commit ibase_db_info>
Letzte Aktualisierung: Mon, 01 Sep 2014
 


powered by Hetzner
top Alle Rechte vorbehalten. © Dynamic Web Pages 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010 top

Werbung an/aus Werbung aus Werbung an