Dynamic Web Pages: deutschsprachiger PHP Knotenpunkt seit 1999

Dynamic Web Pages : news _





 
 
 
 
 
 
 

PHP QuickRef

Via QuickRef gelangen Sie direkt zur gesuchten Funktion im Handbuch.

 
 

Printmedien

PHP-Magazin
Das PHP Magazin erscheint 2-monatlich zum Preis von 9,80 €. Studenten erfreuen sich über ermäßigte Abos.

PHP-Journal
Das PHP Journal erscheint 2-monatlich zum Preis von 14,95 €. Studenten und Abonnenten erfreuen sich über bis zu 25% Ermäßigung.

PHP Solutions Magazin
Das PHP Solutions Magazin erscheint alle 3 Monate zum Preis von 8,75 €. Studenten erfreuen sich über ermäßigte Abos.

PHP-Architect
Der php|architect erscheint monatlich als digitale PDF-Version zum Preis von $3,99 USD und als Print-Version zum Preis von $8,69 USD. Im Abo gibt es Rabatt (30% Print, 15% PDF).

 
News-Archiv: 01.2007

Neuer php|architect erschienen. Die fünfzigste (!) Ausgabe des php|a titelt diesen Monat mit Derick Rethans' Rückblick auf das PHP-Jahr 2006 sowie mit dem Thema Sicherheit in Shared Hosting Umgebungen.
Theo Spears beendet seine Artikelserie über PHP und XSL, Johnnie Rose Jr. erkundet sein "PHP Betriebssystem" Backbone und wie damit Applikationen auf innovative Weise verfügbar gemacht werden können und Lyle Frost wirft einen Blick auf sein "CNZ Framework" und fokussiert dabei auf die Erstellung wiederverwendbarer Web-Komponenten. Zur aktuellen Ausgabe ...
 


Call for Papers: International PHP-Conference 2007. Nachdem sie im letzten Jahr ausfallen musste, ist es dieses Jahr wieder soweit - die international PHP Conference wird ihre Pforten vom 21.-23. Mai in der MedienRegion Stuttgart in Ludwigsburg parallel zur Webinale öffnen. Bis zum 2. Februar haben Interessierte noch Zeit, ihre Vorschläge für Talks oder Sessions einzureichen. Thematisch interessiert sind die Veranstalter an PHP & Web/AJAX, PHP & Security, PHP & Enterprise, PHP & Datenbanken, PHP & Architecture/Patterns, PHP & Best Practices, PHP & Tools & Components und PHP im Allgemeinen ... also eigentlich an fast allem, was man sich zu PHP vorstellen kann. Für Redner gibt es die Option, entweder einen ganz- oder halbtägigen Powerworkshop zu veranstalten (diese finden am 21. Mai auf der Pre-Konferenz statt), oder für die Hauptkonferenz vom 22.-23. Mai einen 30minütigen Shorttalk bzw. einen 60minütigen Sessiontalk einzureichen. Hier gelangen Sie direkt zur Themeneinreichung ... oder zum offiziellen Call for Papers.
 


PHP Conference UK 2007 am 23.02.2007. Die PHP Usergroup aus London lässt aufgrund des letztjährigen Erfolges auch dieses Jahr wieder eine PHP-Konferenz stattfinden. Die Konferenz findet am Freitag, den 23. Februar statt und wird - für eine Konferenz ungewöhnlich - nur vier Talks bieten: My First Mashup von Cal Evans (Chefredakteur von Zends Devzone), Web services - drop it into Apache and away you go! von Simon Laws (SCA), Objects of Desire von Kevlin Henney und last but not least Fast and Rich Web Applications with PHP 5 von und mit Rasmus Lerdorf :). Preislich ist das Ganze mit 50 Pfund eine sehr gute Anlage, grade aus Deutschland heraus kommt man mit den Billigfliegern ja sehr günstig über den Kanal. Achja, wer ein wenig mehr Zeit hat, der sollte Donnerstag Abend bereits vor Ort sein. Dann findet nämlich das Pre-Conference Social statt, bei dem man mit den Speakern und sicherlich einigen anderen PHP-Größen bei einem Bierchen zusammensitzen kann ... ;)
 


PHP 5.2.1RC3 veröffentlicht. DEr dritte Release Candidate für die kommende PHP Version 5.2.1 wurde vom Release Manager Ilia Alshanetsky heute nacht zum Testen freigegeben. Seit dem letzten Release wurde über 20 Bugs beseitigt, wie z.B. das "tempval-Speicherloch" in foreach(). Abhängig von der Stabilität dieses RCs wird bald entweder der final Release folgen oder eben ein weiterer RC, daher werden alle PHP'er aufgerufen, den RC3 mit ihren Skripten zu testen. Zum Download ...
 


Podcasts zu Falcon - der neuen Storage Engine für MySQL. Anfang Januar hat MySQL eine erste Alpha-Version ihrer neuen Storage Engine Falcon veröffentlicht. Falcon wurde von Jim Starkey (vormals Netfrastructure) für den Einsatz in stark frequentierten Webanwendungen entwickelt und unterstützt neben MVCC (Multi Version Concurrency Control) auch das ACID-Prinzip und ist damit eine transaktionssichere Storage-Engine wie InnoDB (Feature-Übersicht).
Sheeri Kritzer hat zwei Podcasts erstellt, in denen Falcon vorgestellt und diskutiert wird. Im ersten Teil wird erklärt, was bei Anfragen an die Engine passiert sowie MVCC und der Record-Cache erklärt. Im zweiten Teil widmet sich Sheeri Transaktionen, Serial Logs und Indexen. Unser Tipp: Auch die anderen Podcasts von Sheeri bergen interessante Informationen für DBAs :)
 


Januar-Ausgabe des International PHP Magazine erschienen. Diesen Monat title das Magazin mit einer Cover-Story von Lukas Kahwe Smith über ökonomsiche Prinzipien und Optionen für und durch Open Source Software. Nicht ausschließlich PHP-relevant :). Darüber hinaus findet der Leser einen weiteren Artikel aus der PHP für Anfänger-Serie, Stefan Priebsch erklärt wie man X-Debug zur Codeanalyse verwendet, Robert-Jan de Vries erläutert im Entwickler-Track, wie man bei unerwarteten Fehlern in AJAX-gestützten Anwendungen das Feedback für den Nutzer optimiert und im Spotlight wirft Kang Meng Chow einen Blick auf die Web 2.0 Gesellschaft. Zur aktuellen Ausgabe ...
 


Harold Goldberg ist neuer CEO von Zend Technologies. Harold Goldberg wird Nachfolger von Doron Gerstel, der Zend im April 2006 verlassen hatte. Vor seinem Wechsel war Goldberg Senior Vice President of Worldwide Marketing bei BMC Software, einem Unternehmen mit Enterprise-Systems- und Service-Management-Lösungen mit einem weltweiten Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar.


[Offizielle Pressemitteilung]

Neuer Chef der Open Source PHP Company war zuvor BMC Executive
München, 16. Januar 2007

Zend Technologies, the PHP Company, gibt die Ernennung von Harold Goldberg zum neuen CEO bekannt. Goldberg wechselt zu Zend, ein mit Venture-Kapital finanziertes Open-Source-Software-Unternehmen, von BMC Software, einem Unternehmen mit Enterprise-Systems- und Service-Management-Lösungen mit einem weltweiten Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar. Bei BMC war Goldberg Senior Vice President of Worlwide Marketing. Er übernimmt die Führung bei Zend in einer Zeit, in der der Einsatz von PHP für schnelle und flexible Software-Entwicklung sowohl bei neuen aufstrebenden Web-2.0-Unternehmen als auch großen Konzernen weltweit zunimmt.

Bei BMC wurde Goldberg vom Board of Directors zum Corporate Director gewählt und spielte eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung der „Business Service Management“-Strategie, wozu die Übernahmen von Remedy, Magic Solutions, Viadyne und Marimba zählen. Bevor Goldberg zu BMC wechselte, war er 18 Jahre lang als Senior Manager in den Bereichen Strategie, Sales und Marketing bei Remedy, Siemens Information, Communication Networks und Peregine Systems tätig.

„Ich freue mich sehr darauf, mit dem starken Zend-Team zusammen zu arbeiten“, so Goldberg. „Das Unternehmen bewegt sich gerade auf einer steilen Wachstumskurve, die einerseits von der Akzeptanz von Open Source und andererseits vom Trend hin zu neuen, serviceorientierten Programmiermodellen angetrieben wird. Ich will schnell damit beginnen, die Chancen am Markt zu nutzen und möchte unbedingt Teil einer grundlegenden Veränderung in der Software-Industrie sein.“

„Zend und PHP machen es Unternehmen einfach, große Ideen in die Realität umzusetzen“, sagt Marc Andreesen, Board Member bei Zend und Mitgründer von Ning. „Die Entwicklung von Webapplikationen wird immer besser und schneller, und dank seiner Qualifikation wird Harold dafür sorgen, dass Zend weiterhin seine Führungsposition ausbaut und seinen Kunden und Anteilseignern große Vorteile bringt.“

„Der Ausschuss für die Suche eines neuen CEO hatte die Messlatte für die Kandidaten sehr hoch gehängt. Wichtige Kriterien waren Erfahrung beim Aufbau eines weltweiten Unternehmens, Erfolge und Erfahrung mit Business-Software-Firmen und Lust auf schwierige Märkte und Technologien“, erklärt Cameron Lester, Gründer und General Partner von Azure Capital Partners. „Es gab eine Reihe qualifizierter Kandidaten. Wir haben uns für Harold entschieden, weil er perfekt in unsere Unternehmenskultur passt.“

Goldberg kommt zum Unternehmen, kurz nachdem Zends PHP-Konferenz im November alle früheren Besucherrekorde gebrochen hat. Zudem hat Zend kürzlich seine Beziehungen mit IBM, Google und MySQL vertieft sowie die Partnerschaft mit Microsoft gestärkt, um die Verfügbarkeit von PHP auf der Windows-Plattform maßgeblich zu verbessern. Zend wurde von Andi Gutmans und Zeev Suraski gegründet, die beide entscheidende Beiträge zum Open-Source-Projekt PHP geleistet haben. Zend wird finaziert von Azure Capital Partners, Greylock Partners, Index Ventures, Intel Capital, Platinum Venture Capital, SAP Ventures und Walden Isreal Venture Capital.
 


Drupal 5 erschienen. Pünktlich zum 6. Geburtstag des quelloffenen Content Management Systems haben die Entwickler Version 5 veröffentlicht. Die letze Major-Version 4.0 wurde in 2002 veröffentlicht, es wurde also auch in dieser Hinsicht langsam Zeit :). Die Liste der Änderungen sind auf der Website abrufbar. Außerdem gibt es einen Videocast, der die Änderungen auf bequeme Weise näher bringt. Weitere Infos ...
 


MySQL 5.0.33 Community Server. Kaj Arnö hat in seinem Blog die Freigabe einer neuen Version des MySQL Community Servers bekannt gegeben. Dabei handelt es sich maßgeblich um einen Bugfix-Release, große Neuerungen sind nicht zu verkünden.
Hellhörig macht allerdings seine Aussage, dass von nun an die ungraden Release-Nummern (.33, .35, ...) die Community-Server kennzeichnen, wobei die graden Release-Nummern für den Enterprise-Server gelten. Neben dieser Verwirrung ist zudem negativ anzumerken, dass es für diese Version keine Windows-Binaries geben wird, und auch zukünftig die Community Server-Editionen primär als Source-Pakete angeboten werden sollen.

Dieses ist zunächst unschön für Programmierer, die unter Windows entwickeln und MySQL auf *nix-System produktiv einsetzen, da die wenigsten Windows-Nutzer über einen C/C++-Compiler verfügen. Andererseits werden Entwicklungsserver i.d.R. aber auch nicht so häufig aktualisiert wie Produktiv-Systeme, so dass sich der Aufschrei wahrscheinlich in Grenzen halten wird, da die Binaries ja nicht komplett abgeschafft werden ... Es bleibt also abzuwarten, wie die Community auf diese neue Strategie von MySQL AB reagieren wird.

Hier gelangen Sie direkt zur Release-Ankündigung von Kaj Arnö (Release Notes)und zum Download der Source-Pakete (*nix und Windows haben dabei weiterhin unterschiedliche Sourcen).

--
Weitere Informationen/Diskussionen zum Thema:


  1. Ilia Alshanetsky: MySQL 5.0.33 Community Server

  2. MySQL 5.0.33 unofficial, dangerous, and not safe for children RPMs

 


php throwdown: Was können Sie in 24 Stunden mit PHP anstellen??. php throwdown ist ein Wettbewerb, an dem jeder einzelnd oder im Team mitmachen und beweisen kann, was sie oder er PHP-technisch alles drauf hat. In der Jury sitzen u.a. bekannter PHPer wie Cal Evans (Zend Devzone), Aaron Wormus, Chris Shiflet, Davey Shafik und Ben Ramsey. Der Wettbewerb findet am Samstag, den 27. Januar statt, viel Zeit zum Zögern bleibt also nicht mehr :) Den Gewinnern winken tolle Preise (welche wird aber noch nicht bekannt gegeben ;)). Weitere Infos, Regeln und das Anmeldeformular gibts auf der Website ...
 


... Neue Statistiken zu PHP. Nexen.net hat seine ausführlichen PHP-Statistiken für Dezember '06 vorgelegt (Die Abbildung zeigt übrigens die Verbreitung von PHP in Europa: Je gründer, desto "PHPiger" ;)). Die Kernaussagen in Kürze: Der Einsatz von PHP5 ist um einen Prozentpunkt auf 13% gestiegen, wobei sich bei 40% aller Neuinstallationen auch für die aktuelle PHP5-Version entschieden wurde. Der Einsatz von PHP 5.1 ist bereits wieder zu gunsten von PHP 5.2 am absinken, aber nach wie vor ist PHP 4.4.4 mit 86% die meist eingesetzte Version auf der Welt.
Neben den Statistiken von Nexen.net hat auch Tiobe seinen Index der beliebtesten Programmiersprachen aktualisiert: PHP ist weiterhin auf Platz 5 - stärkster Aufstieg ist bei Ruby zu verzeichnen. Im Gegensatz zu Platz 21 im Vorjahr liegt Ruby jetzt auf Platz 11 ... Weitere Infos zum Tiobe-Index.

 


PHP 5.2.1RC2 zum Testen freigegeben. Ilia Alshanetsky hat einen zweiten Release Candidate für die kommende Minor-Version von PHP 5.2 veröffentlicht und ruft zum intensiven Tests auf. Neben über 30 Bugfixes (s. ChangeLog) wurden auch zwei Patches bzgl. der Optimierung von is_numeric_string() sowie ein interner HEAP-Schutz für die Zend Engine hinzugefügt. Letzterer bedeutet, dass das Speicherlimit von jetzt an standardmäßig aktiviert ist - standardmäßig liegt der Wert übrigens bei 128MB/Skript, d.h. solange Sie keine allzu speicherhungrigen Skripte ausführen, sollte es eher nicht zu Kompatibilitätsproblemen kommen.
Einen dritten RC soll es in etwa zwei Wochen geben, dann aber dicht gefolgt von einem finalen Release von PHP 5.2.1. Die Quellen gibt es wie immer bei Ilia zum Download, Windows-Binaries (inkl. PECL)bei Edin ...
 


Aktuelle Ausgabe des PHP Magazins titelt mit PHP 5.2. Selten genug, dass es ein neuer Major-Release von PHP zu einem Cover-Thema schafft, aber in dieser Ausgabe ist es passiert. Arne Blankerts und Carola Kummert nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Neuerungen dieser Version, wie etwa ext/json, httpOnly-Sessioncookies oder Statusverfolgung von Dateiuploads (Upload Hook). Unverständlicherweise wird die neue Filter-Extension gar nicht erwähnt - haben die Autoren hier etwa gepennt? ;)
Übrigens: Die 5.2er Version ist die schnellste PHP-Version aller Zeiten, wie die Benchmarks von Sebastian Bergmann oder die vom RRZ Erlangen eindrucksvoll belegen.


In der Rubrik Enterprise beschreibt Stefan Priebsch die Build-Automation mit Phing am Beispiel der Erzeugung von PEAR-Paketen und der Analyse der Codeabdeckung einer Anwendung. Carola Kummert startet mit "Fortgeschrittene Design Patterns" eine neue Artikelserie. Im ersten Teil werden das Composite-, Adapter- und Decorator-Patterns vorgestellt.

Zum Thema aktuelles Webdesign gibt es in dieser Ausgabe Artikel zu Yahoo's User Interface Library (YUI) von Stephan Schmidt sowie zu SVG-Vektor-Grafiken als mögliche, zukünftige Alternative zu Flash&Co.

In der Rubrik StartUp stellt Manfred Weber die ffmpeg-php Wrapper-Extension, die den Zugriff auf Videodateien direkt aus PHP ermöglicht und Tobias Struckmeier führt den Leser in die Welt von JSON (JavaScript Object Notation) ein.

Auch der Datenbanken-Teil hat diesmal einiges zu bieten. Ulf Wendel stellt die ext/mysqli, die objektorientierte Schnittstelle von PHP zu MySQL vor und Stephanie Endlich stellt mit Palo eine Open Source MOLAP-Datenbank sowie den Zugriff auf diese via PHP vor.

Zur aktuellen Ausgabe ...




Dynamic Web Pages im neuen Gewand. Nach 7 Jahren(!) wurde es aber auch langsam Zeit für ein etwas frischeres Layout! Schöner Nebeneffekt: Einiges an der Site ist auch im Code aufgeräumter und performanter geworden. Außerdem gibt es jetzt auch ein paar kleine neue Features, wie etwa die Möglichkeit, News wie diese hier zu kommentieren.
Also, weiterhin viel Spass auf Dynamic Web Pages und einen guten Start ins Neue Jahr!! - Wolfgang (Maintainer Dynamic Web Pages).
 


eZ Conference 2007: Call for Papers. Bis zum 1. Februar haben Sie noch Zeit - um Vortragsvorschläge für die diesjährige eZ Conference in Skien, Norwegen einzureichen. Die Konferenz wird vom 6. bis 8. Juni 2007 stattfinden und sicherlich wie letztes Jahr (z.B. Rasmus Lerdorf) wieder mit einigen PHP-Größen aufwarten.
Nach Aussagen von eZ handelte es sich letztes Jahr um Europas größte Konferenz zu Open Source und Content-Management, weshalb wohl auch dieses Jahr nicht nur Vorträge zu eZ components oder eZ Publish zu finden sein, sondern auch andere Themen durchaus gute Chancen haben werden. Zum CfP ...
 


zurück

Folge DynamicWebPages!

PHP News als RSS abonnieren ...
Auf Twitter folgen ...
Fan werden auf Facebook ...

 
 

PHP Newsletter

Bleiben Sie immer "Up-To-Date" mit unseren Newslettern!

PHP Newsletter
PHP Trainingsletter

 
 
 
 
 
 

PHP Releases

 
 

Sponsoren

 
 
 
   
powered by Hetzner


top Alle Rechte vorbehalten. © Dynamic Web Pages 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010 top

  Seitenaufbau in 0.112 Sekunden